.

Kreisvergleichsspiele beginnen heute Diesen Text vorlesen lassen

151128 Kreisvergleichsspiele beginnen heute

 

KREIS KLEVE (stemu) Am Wochenende beginnt für die Jugendauswahl im Tenniskreis Kleve wieder die Zeit der Hallenwettstreite. Für die Kreisvergleichsspiele stellt Jugendtrainer Marco Oversteegen jeweils Teams aus den besten jungen Spielern zusammen. Den Auftakt macht am Samstag, 28. November, der Vergleich mit dem Tenniskreis Krefeld. Im Tennispark Moers (Filder Straße) werden ab 17 Uhr die Altersklassen 3, 4 und 5 auflaufen. Aus dem Kreis Kleve sind Takor Pletminzewa (Kleve), Liv Martens (Geldern), Simon van Heut (Issum), Robin Dietz (Walbeck), Aragon Werner (Veert, alle AK 5), Larissa Wiemann (Geldern), Lauri Opdemom (Sevelen), Ben Heuveldop (Emmerich), Ben van Huet (Issum, alle AK 4), Julia Buschhaus (Wachtendonk), Miriam Vos (Emmerich), Luca Brauers (Kevelaer), Lena Welmans (Emmerich), Marcel Janßen (Issum), Kilian Alvares (Issum), Simon Leukers (Straelen) und Jakob Houben (Emmerich, alle AK 3) nominiert. Weitere Kreisvergleichsspiele finden gegen Moers (19. Dezember), Viersen (13. Februar) und Mönchengladbach (27. Februar) statt.



Autor: Muelders -- 04.11.2018; 11:39:13 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 1691 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 624622 Besucher