.

Glatter Erfolg zum Abschluss (TC Wachtendonk) Diesen Text vorlesen lassen

150616 Glatter Erfolg zum Abschluss (TC Wachtendonk)

 

GELDERLAND (stemu) Tennis Bezirksklasse A Damen: TC Wachtendonk - TC Rot-Weiß Emmerich 7:2 (5:1). Zum Abschluss der Bezirksklasse A konnten Wachtendonks Damen ihren dritten Saisonsieg erzielen. Gesichert war das Team schon eine Woche zuvor, nachdem die Walbeckerinnen auch ihre letztes Spiel verloren hatten und damit als Absteiger feststanden.
Der Erfolg gegen Emmerich war schon vor dem ersten Match kaum noch zu nehmen, denn die Gäste konnten mir nur vier Spielerinnen anreisen. Damit waren drei Punkte schon auf dem Konto der Wachtendonkerinnen. In der ersten Runde machte Christina Diepers ihre makellose Saisonbilanz komplett und gewann klar mit 6:2/6:2. Caroline Paland benötigte nach gewonnenem ersten Satz etwas länger, bewies im Match-Tie-Break aber gute Nerven und gewann ebenfalls mit 6:2/4:6/10:2. Als Carolin Kramer und Mannschaftsführerin Raffaela Dicks auf den Platz gingen, war die Entscheidung also bereits gefallen. Dennoch entwickelten sich auch hier noch spannende Ballwechsel. Kramer gewann in zwei Sätzen (6:2/6:0), während Douben doch ihre Mühe hatte mir ihrer Gegnerin. Beide Sätze gingen in den Tie-Break, und das nach zum Teil sehr langen und kräftezehrenden Ballwechseln. Am Ende bedeutete das Match mit 6:7/6:7 und etwas mehr als zwei Stunden Spielzeit den ersten Punkt für Emmerich. Im Doppel durften anschließend auch Leonie Tillmans und Sina Webers noch auf den Platz. Sie hatten allerdings kein Glück und unterlagen in zwei Sätzen (4:6/2:6). In Doppel eins hatten zuvor Kramer/Douben für einen weiteren Wachtendonker Punkt (6:4/6:1) gesorgt. Damit nahm die zunächst wenig erfreulich begonnene Saison doch noch einen versöhnlichen Abschluss für den Aufsteiger.



Autor: Muelders -- 03.11.2018; 22:09:01 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 1881 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 626286 Besucher