.

Vorschau Handballmänner TV Issum gegen Biefang Diesen Text vorlesen lassen

141108 Konrads:

 

ISSUM (stemu) Handball Landesliga Männer: TV Biefang – TV Issum (Sa., 19.30 Uhr). Die ersten fünf Spieltage der Landesliga geben bisher nur wenig Aufschluss über das Kräfteverhältnis der Teams. Biefang, der nächste Gastgeber für Issums Handballmänner, reiht sich nicht erst seit dieser Saison in diese schwer berechenbaren Mannschaften ein. „Das Team war noch nie leicht einzuschätzen“, sagt Trainer Werner Konrads. „An guten Tagen können die jeden schlagen.“ So erlebten der TVI das auch in der vergangenen Saison. In Biefang konnte man überraschend klar gewinnen, kam im Rückspiel zuhause aber nach Trainerwechsel beim Gegner nicht über ein Unentschieden hinaus. Und weil die Issumer selbst noch die konstanten Leistungen vermissen lassen, würde wohl kaum jemand eine Wette auf eines der beiden Teams setzen. „Natürlich hoffen wir darauf, dass sie wie im vergangenen Jahr die Chance auf einen Sieg ergibt und werden alles dafür tun, zwei Punkte zu holen. Aber von wenigen Ausnahmen abgesehen ist Biefang eine sehr heimstarke Mannschaft.“ Und so setzt Konrads darauf, dass die Abwehr ähnlich stabil stehen wird wie am Samstag zuhause gegen Rheinhausen. Die Angriffsbemühungen allerdings will er mit mehr Effizienz sehen. Fehlen wird weiterhin Lars Lippkow, dafür dürfte Patrick Zwart am Samstag aber wieder mit dabei sein.



Autor: Muelders -- 03.11.2018; 17:23:49 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2444 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 625033 Besucher