.

Herren 50: Kevelaer steigt auf, nicht Aldekerk Diesen Text vorlesen lassen

130808 Herren 50: Kevelaer steigt auf, nicht Aldekerk

 

GELDERLAND (stemu) In der Ausgabe vom 5. August hatte die RP versehentlich berichtet, dass aus der Tennis-Kreisliga der Herren 50 die Mannschaft vom Grün-Weiß Aldekerk als Zweitplatzierter hinter Blau-Weiß-Gold Straelen aufsteigen würde. Der zweite Aufsteiger ist jedoch Blau-Weiß Kevelaer. Der Redaktion lag eine veraltete Tabelle vor, in der das abschließende Spiel der Kevelaerer in Moyland noch nicht eingerechnet war. Dieses gewann Kevelaer mit 6:3 und schob sich noch auf Rang zwei: 1. BWG Straelen 5/43:2
2. BW Kevelaer 3/29:16
3. GWR Aldekerk 3/26:19
4. GW Moyland 3/24:21
5. TC Kapellen 1/11:34
6. BWG Straelen II 0/2:43



Autor: Muelders -- 02.11.2018; 19:02:36 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2576 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 623211 Besucher