.

Issum feiert sein Jubiläum mit einem Mixed-Turnier Diesen Text vorlesen lassen

130629 Issum feiert sein Jubiläum mit einem Mixed-Turnier

 

ISSUM (stemu) Der Tennisclub Blau-Weiß Issum feiert am Samstag, 13. Juli, sein 50-jähriges Bestehen mit einem Mixed-Turnier. Der „Issumer Volksbank Cup“ wird erstmals ausgerichtet, soll aber nach dem Vorbild des Kamp-Lintforter „White Cup“ und des Schaephuysener „Hoenen Cup“ eine Fortsetzung finden. „Die beiden Turniere sind beliebt und so hoffen auch wir, damit eine neue Institution für den Tennissport in der Region zu schaffen“, sagt Vereinschef Jörg Frost.
Begonnen wird um 9 Uhr, eine halbe Stunde vorher sollten die Teilnehmer eintreffen. Gespielt wird in vier Leistungsklassen, das Startgeld beträgt 20 Euro inklusive Abendessen. „Da wir nur Tie-Breaks spielen werden, fallen die einzelnen Partien relativ kurz aus, dafür aber hat jeder über den Tag verteilt mindestens vier Spiele zu bestreiten“, sagt Frost. Abends findet zudem eine Jubiläumsparty statt.
„Anmelden muss man sich als Paar, es gibt keine Alterseinschränkungen.“ Anmeldeschluss ist morgen.



Autor: Muelders -- 02.11.2018; 18:26:44 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2571 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 623053 Besucher