.

Veerts Brimmers/Vieten holen entscheidenden Punkt Diesen Text vorlesen lassen

130625 Veerts Brimmers/Vieten holen entscheidenden Punkt

 

VEERT (stemu) Tennis-Niederrheinliga Herren 60: Blau-Weiß Kamp-Lintfort - Blau-Weiß Veert 4:5 (2:4). Auch in Kamp-Lintfort gelang den Herren 60 von Blau-Weiß Veert ein knapper Sieg in der Tennis-Niederrheinliga. „Obwohl es für beide nur noch um die Tabellenposition geht, war jeder Punkt umkämpft“, sagt Mannschaftsführer Freddy Tripp. „Angesichts der Verletztenliste bin ich froh, dass wir einen so großen Spielerkader und so guten Teamgeist haben.“ Denn es folgte der nächste Rückschlag: Bruno Diebels hatte gerade erst eine längere gesundheitsbedingte Pause hinter sich, fällt nun aber erneut aus. Sein Einzel musste er verletzt aufgeben, im Doppel sprang Tripp für ihn ein. Zuvor hatten Kurt Neuer und Joachim Brimmers das Team bei einer knappen Niederlage von Hans Weshalowski in Führung gebracht. Heiner Lettmann und Hans-Wilhelm Canders legten jeweils im Match-Tie-Break nach und sorgten dafür, dass zum Sieg nur noch ein weiterer Erfolg nötig war. Den holten Brimmers und Chris Vieten im Doppel. Die beiden übrigen Paarungen Tripp/Neuer und Lettmann/Weshalowski verloren ihre Partien.
Die Veerter bleiben in der Tabelle oben mit dabei, jedoch ohne Chance oder Ambitionen auf den Aufstieg. „Unser letzter Gegner wird uns noch einmal fordern“, sagt Tripp. Denn der TC Raadt, der am 7. Juli die Veerter empfängt, spielt noch gegen den Abstieg.
Veert: Diebels (4:6/2:6), Neuer (2:6/6:4/7:6), Brimmer (6:2/7:6), Weshalowski (6:3/3:6/6:7), Lettmann (7:5/5:7/7:6), Canders (4:6/6:4/7:6), Brimmers/Vieten (6:2/7:6), Tripp/Neuer (4:6/4:6), Lettmann/Weshalowski (3:6/6:4/6:7).



Autor: Muelders -- 02.11.2018; 18:10:55 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 4043 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 624129 Besucher