.

Gelderns Herren reicht doch kein knapper Sieg Diesen Text vorlesen lassen

130619 Gelderns Herren reicht doch kein knapper Sieg

 

GELDERN (stemu) Bezirksklasse A Herren. Gelderns Tennisspieler müssen am letzten Spieltag mit mindestens 8:1 gegen den Crefelder HTC gewinnen. Ein 6:3, wie fälschlich berichtet, reicht nicht aus, um die Klasse zu halten. „Das ist fast unmöglich, aber wir werden unser bestes geben“, sagt Janis Teschke.



Autor: Muelders -- 07.01.2014; 21:28:56 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2717 mal angesehen.



Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 714736 Besucher