.

Bezirksklassen Damen (Walbeck, Geldern, Issum) Diesen Text vorlesen lassen

130611 Bezirksklassen Damen (Walbeck, Geldern, Issum)

 

TC Walbeck ist auf dem Aufstiegskurs
WALBECK (stemu) Bezirksklasse B: Blau-Weiß Bedburdyck/Gierath -TC Walbeck 2:7 (2:4). Der vierte Sieg im vierten Bezirksklassenspiel bringt Walbecks Tennisspielerinnen endgültig auf Kurs Richtung Wiederaufstieg. Am letzten Spieltag hat das Team noch das bisher sieglose Tabellenschlusslicht Budberg II zu Gast. Bei Bedburdyck/Gierath ging Walbeck bereits in den Einzeln mit 4:2 in Führung. Zudem gewann das Team alle drei Doppel in zwei Sätzen.
TC Walbeck: Dohmen (4:6/0:6), Hülsmann (7:6/6:2), Well (6:2/6:4), Krebber (1:6/4:6), Teeuwen (6:1/6:0), Nent (6:3/6:3); Hülsmann/Well (6:4/6:1), Dohmen/Nent (6:3/6:3), Krebber/Teeuwen (6:1/6:4)

Geldernerinnen verlieren deutlich beim TuS Lank
GELDERN (stemu) Bezirksklasse A: TuS TD Lank - Grün-Weiß Geldern 9:0. Ersatzgeschwächt traten die Geldernerinnen in ihrem vierten Spiel in der Tennis-Bezirksklasse A an. Gerade einmal zwei Einzel gestalteten sie dabei knapp. Auch die Doppel waren schnell zugunsten der Gastgeberinnen gelaufen. Bisher hat das Team erst einen Punkt auf dem Konto, was für den Klassenerhalt zu wenig sein dürfte. Darum sollte in den beiden noch ausstehenden Spielen mindestens ein Sieg eingefahren werden. Weiter geht?s am 15. Juli.
GW Geldern: Voß (3:6/1:6), Osterberg (4:6/5:7), Y. Richter (3:6/5:7), Elspaß (1:6/1:6), Honnen (0:6/0:6), Rehbein (1:6/0:6); Osterberg/Y. Richter (1:6/1:6), Voß/Honnen (0:6/0:6), Elspaß/Rehbein (0:6/0:6).

Erster Sieg für Issums Reserve gegen Vluyn
ISSUM (stemu) Bezirksklasse D: TC Rot-Weiß Vluyn - Blau-Weiß Issum II 4:5 (2:4). Mit den ersten Dreien anzutreten war für Issums Reserve die Grundlage für den Sieg im Bezirksklassenduell in Neukirchen-Vluyn. Laura und Jule Schlabbers sowie Judith Kolb sicherten sich klare Zwei-Satz-Siege. Dazu kam ein hart erkämpfter Punkt im Match-Tie-Break durch Jenny Wetjen. Zudem holten die Schlabbers-Schwestern in den Doppeln den fünften Zähler.
BW Issum: L. Schlabbers (6:0/6:2), J. Schlabbers (6:4/6:0), Kolb (6:3/6:1), Dahmen (4:6/6:7) Wetjen (2:6/7:6/7:6), Preuß (1:6/0:6); Schlabbers/Schlabbers (6:0/6:4), Dahmen/Wetjen (6:0/0:6/6:7), Kolb/Gering (3:6/7:6/6:7).



Autor: Muelders -- 06.01.2014; 23:31:43 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2248 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 622095 Besucher