.

Ersatzgeschwächter Kreis Kleve holt Remis in Viersen Diesen Text vorlesen lassen

130221 Ersatzgeschwächter Kreis Kleve holt Remis in Viersen

 

130221 EM Kreisvergleich

 

 

Tennisjugend-Kreisvergleich: Viersen - Kleve 9:9 (7:5).
KREIS KLEVE (stemu) Einen Sieg hätte Kreisjugendtrainer Marco Oversteegen von seinen Schützlingen im Spiel gegen Viersen gerne gesehen. Und erwartet eigentlich auch. Doch in der Vorbereitung des Aufeinandertreffens zeichnete sich bereits ab, dass es schwer werden würde. Krankheitsbedingt waren die Tennis-Nachwuchsspieler aus dem Kreis Kleve geschwächt zum Kreisvergleich angetreten. „Die Kinder haben ihr Bestes gegeben und gute Leistungen gezeigt, am Ende war es aber auch Glück, dass wir noch ein Unentschieden erzielt haben“, sagt Oversteegen. „Allein das Fehlen von Marcel Janßen hat uns wohl zwei Punkte gekostet.“
Nach den Einzeln hatten die Kreis Klever noch zurückgelegen. Erfolge konnten Julia Buschhaus (TC Wachtendonk), Laura Meuserova (RW Goch), Simon Leukers (BWG Straelen), Oliver Wefers (GW Geldern) und Maarten Oversteegen (RW Kleve) feiern. Jule Schlabbers war nah an einem Sieg, unterlag aber im Match-Tie-Break. Viersen lag mit zwei Siegen vorne. Diese konnten jedoch mit zum Teil sehr knappen Erfolgen in den anschließenden sechs Doppeln ausgeglichen werden. Die vier wichtigen Erfolge holten Susan Schöning (RW Kleve)/Miriam Vos (RW Emmerich) mit 9:5, Laura Meuserova/Jule Schlabbers (BW Issum) mit 9:2, Simon Leukers/Jakob Houben (RW Emmerich) mit 9:8 und Oliver Wefers/Tim Wefers (BWG Straelen) mit 9:8. In den beiden Jungen-Doppeln hatten die Kreis Klever deutlich zurückgelegen, sich aber in die Matches zurückgekämpft und knapp gewonnen. Weiter geht es im letzten Kreisduell des Winters am 9. März in Moers gegen Krefeld.



Autor: Muelders -- 04.01.2014; 23:01:51 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2239 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 624111 Besucher