.

Facebook-Fanpage ist umbenannt Diesen Text vorlesen lassen

120910 Facebook-Fanpage ist umbenannt

 

HEILIGENHAUS (stemu) Dem Votum der meisten Fans folgend heißt die offizielle Facebook-Fanpage der Stadt Heiligenhaus nun „Wir in Heiligenhaus“. Die Umbenennung war erforderlich geworden, weil Facebook in seinen Statuten untersagt hat, den Seiten Ortsnamen zu geben (RP berichtete). Viele Städte, darunter zum Beispiel auch Düsseldorf, versahen ihre Seiten nun mit dem Zusatz „.de“. Stefan Kondring, zuständiger Mitarbeiter für die Pflege der Fanpage, startete dagegen eine Umfrage unter den inzwischen über 400 Fans. Diese führte nun zum neuen Namen. Auch die Web-Adresse, sogenannte Vanity-URL, ist von dieser Änderung betroffen. Sie lautet nun:
www.facebook.com/WirInHeiligenhaus



Autor: Muelders -- 07.11.2012; 11:36:25 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2616 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 623053 Besucher