.

Veerter Herren 55 auf Aufstiegskurs Diesen Text vorlesen lassen

120605 Veerter Herren 55 auf Aufstiegskurs

 

VEERT (stemu) Tennis: 1. Verbandsliga Herren 55: Sportfreunde Königshardt - Blau-Weiß Veert 4:5 (2:4). Durch den inzwischen vierten Sieg im vierten Spiel bewegen sich die Herren 55 von Blau-Weiß Veert langsam wieder Richtung Niederrheinliga. Doch einfach war der Sieg bei den bis dato für Veert ungekannten Gastgebern aus Oberhausen nicht. Nach Runde eins hatte das Team von Mannschaftsführer Freddy Tripp noch zurückgelegen. Nur Heiner Lettmann hatte sich souverän durchsetzen können. Joachim Brimmers war chancenlos und Kurt Neuer hatte einen knallharten Kampf zu bestreiten. Er unterlag erst im Match-Tie-Break.
Der zweite Einzel-Durchgang aber verlief deutlich besser für die Gäste. Tripp bestätigte seine gute Form und gewann in zwei klaren Sätzen. Auch Jack Nitsche siegte in zwei Sätzen, musst sich aber nach einem 0:3 zurückkämpfen. Mit einer großartigen Leistung besorgte Hans-Wilhelm Canders den vierten Punkt. „Wir haben unsere Doppel anschließend so aufgestellt, dass unser Spitzenteam Lettmann/Nitsche an zwei antreten konnte“, sagt Freddy Tripp. „Wir haben darauf spekuliert, dass die beiden den Siegpunkt für uns holen.“ Und so kam es dann auch beim Zweisatzsieg (6:0/6:0). Die beiden anderen Matches gingen knapp an die Gastgeber. „Für uns zahlt sich in dieser Saison aus, dass wir keine Verletzungssorgen haben.“
BW Veert: Alfred Tripp (6:1/6:1), Heiner Lettmann (6:1/6:2), Werner-Georg Nitsche (6:3/7:5), Kurt Neuer (6:4/3:6/6:7 (9:11)), Hans-Wilhelm Canders (6:1/6:0), Joachim Brimmers (1:6/3:6); Tripp/Bruno Diebels (6:4/5:7/6:7 (8:10)), Lettmann/Nitsche (6:0/6:0), Neuer/Canders (4:6/3:6).



Autor: Muelders -- 06.09.2012; 21:26:25 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 3104 mal angesehen.



Kommentar zu Veerter Herren 55 auf Aufstiegskurs?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 624177 Besucher