.

Kevelaerer Damen im Pech Diesen Text vorlesen lassen

120509 Kevelaerer Damen im Pech

 

KEVELAER (stemu) Tennis 2. Verbandsliga Damen 40: Blau-Weiß Kevelaer - Haaner TC 3:6 (1:5). Mit unglücklichen Niederlagen sind die Damen 40 von Blau-Weiß Kevelaer in die neue Tennissaison gestartet. Drei Einzel wurden im Match-Tie-Break entschieden, nur das von Petra Rademacher ging zugunsten der Marienstädter aus. Weil die anderen drei Matches ebenfalls verloren gingen, stand die Niederlage der Kevelaerer Damen am ersten Spieltag bereits vor den abschließenden Doppeln fest.
Hier mobilisierten die Kevelaerer Spielerinnen aber noch mal alle Kräfte und konnten zumindest zwei der Matches gewinnen. Das dritte ging, erneut im Match-Tie-Break, an Haan. Am kommenden Samstag, 12. Mai, muss das Team um Mannschaftsführerin Jutta Feddema ab 14 Uhr in Korschenbroich bei der DJK Kleinenbroich antreten - und treffen dort auf ein Team, das sich am vergangenen Wochenende ebenfalls über einen verunglückten Saisonstart ärgerte: Die Kleinenbroicher unterlagen nämlich im Auftaktspiel in Kaiserswerth mit 3:6.
BW Kevelaer: Gabriele Funcke (0:6/7:6/6:7), Petra Rademacher (6:2/4:6/7:6), Jutta Feddema (1:6/4:6), Christa Konings (1:6/1:6), Christiane Voß (0:6/6:2/6:7), Heike Thyssen (1:6/2:6); Funcke/Feddema (6:1/1:6/7:6), Rademacher/Konings (6:1/6:0), Voß/Thyssen (6:3/2:6/6:7).

 



Autor: Muelders -- 06.09.2012; 21:28:25 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2794 mal angesehen.



Kommentar zu Kevelaerer Damen im Pech?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 624843 Besucher