.

Kreis Klever Tennis-Jugend unterliegt im Vergleich Diesen Text vorlesen lassen

120213 Kreis Klever Tennis-Jugend unterliegt im Vergleich

 

KREIS KLEVE (stemu) Kreisvergleich Jugend: Kreis Kleve - Kreis Mönchengladbach 5,5:12,5 (8,5:12,5). Nach dem Erfolg gegen Viersen am Jahresende mussten die Jugendlichen des Tenniskreises Kleve nun gegen Mönchengladbach eine klare Niederlage hinnehmen. Das von Marco Oversteegen betreute Team lag bereits nach den Einzeln klar in Rückstand. Nur Julia Buschhaus (6:1/6:4), Jule Schlabbers (6:4/6:3) und Oliver Wefers (6:2/6:2) feierten Siege. Marcel Jansen (6:7/6:4) sorgte mit einem Remis für den halben Punkt. Mit Siegen in allen sechs Doppeln wäre zumindest ein Unentschieden drin gewesen. Doch angesichts einiger recht klarer Niederlagen in den Einzeln schien das nahezu unerreichbar, was sich dann auch bestätigen sollte. Es waren noch zwei Siege, die eingefahren werden konnten und damit nicht mehr als Ergebniskorrektur brachten. Diese besorgten Miriam Vos/Julia Buschaus (9:2) und Oliver Wefers/Maarten Oversteegen (9:3). Regelmäßig wird die Winterzeit von den größten Tennistalenten zu Vergleichsspielen zwischen den Kreisen im Tennisverband Niederrhein (TVN) genutzt. Das nächste Mal stehen sich die Kreis Klever Spieler am 10. März denen aus dem Kreis Moers gegenüber.



Autor: Muelders -- 04.04.2012; 23:51:29 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 3512 mal angesehen.



Kommentar zu Kreis Klever Tennis-Jugend unterliegt im Vergleich?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 625033 Besucher