.

Kreisjugend schlägt am Wochenende in der Gocher Halle auf Diesen Text vorlesen lassen

120203 Kreisjugend schlägt am Wochenende in der Gocher Halle auf

 

KREIS KLEVE (stemu) Am kommenden Wochenende starten in Goch die Hallenkreismeisterschaften der Jugendlichen im Kreis Kleve. Beginn ist morgen um 9 Uhr und am Sonntag um 12.30 Uhr im Sport-Treff Goch in der Marienwasserstraße. 23 Teilnehmer haben gemeldet und treten in je zwei männlichen und weiblichen Altersklassen sowie bei den Jungen im Midcourt (verkleinerte Feldgröße) an. Favoriten auf die Kreismeistertitel sind Laura Meuserova (AK 3) von Rot-Weiß Goch, Jule Schlabbers (AK 4) von Blau-Weiß Issum, Oliver Wefers (AK 3) von Blau-Weiß-Gold Straelen, Johannes Kepser (AK 4) von Grün-Weiß Moyland und Simon Leukers (Midcourt) von Blau-Weiß-Gold Straelen. Gespielt wird im Modus „Jeder gegen Jeden“, die Altersklassen Juniorinnen AK 4 und Junioren AK 3 sind in zwei Gruppen geteilt. Das Midcourt-Turnier wird an diesem Wochenende abgeschlossen sein, die Finalspiele der anderen Gruppen werden am 12. Februar ausgetragen.
Meldungen: Miriam Vos, Jakob Houben, Ben Heuveldop (alle Rot-Weiß Emmerich), Hannah Lörcks, Lisa Lörcks (beide Grün-Weiß Geldern), Laura Meuserova, Franziska Voß, Cedric Stanke, Luis Meuser (alle Rot-Weiß Goch), Laura Schlabbers, Jule Schlabbers (beide Blau-Weiß Issum), Thilo Wälbers (TC Keckfoars Kervenheim), Susan Schöning, Maarten Oversteegen (beide Rot-Weiß Kleve), Johannes Kepser (Grün-Weiß Moyland), Lisa Marie Peters, Oliver Wefers, Friedrich von Loe, Sebastian Borghs, Tim Wefers, Marcel Janßen, Simon Leukers (alle Blau-Weiß-Gold Straelen), Julia Buschhaus (TC Wachtendonk).



Autor: Muelders -- 04.04.2012; 23:47:36 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 3671 mal angesehen.



Kommentar zu Kreisjugend schlägt am Wochenende in der Gocher Halle auf?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 622095 Besucher