.

Blau-Weiß Issum übernimmt Tabellenspitze Diesen Text vorlesen lassen

120117 Blau-Weiß Issum übernimmt Tabellenspitze

 

Online-Version (RP online)

 

ISSUM (stemu) Tennis, 1. Verbandsliga Herren 30: Blau-Weiß Issum - TC Bovert 5:1 (4:0). Auch das neue Jahr begann für Issums Herren 30 mit einem Erfolg - und einem klaren noch dazu. Gegen den TC Bovert wurde der dritte Saisonsieg eingefahren. Benjamin Kürvers stand nach rund vier Monaten mit Problemen am Fuß erstmals wieder auf dem Platz und konnte sofort überzeugen. Mit 6:0/6:1 bezwang er seinen Kontrahenten.
Zeitgleich schaffte Christoph Berns, erst kürzlich noch von Kniebeschwerden behindert, auch ein deutliches 6:1/6:1. Swen Kowalewski siegte zwar ebenso souverän (6:2/6:1), doch das Ergebnis wurde den zum Teil doch hart umkämpften Spielen nicht ganz gerecht.
Einen harten Kampf hatte Issums Nummer eins Mathias Hunsmann zu bestreiten. Nach klarer 3:0- und 4:1-Führung kam er im ersten Satz fast noch ins Schwimmen, vergab zwei Satzbälle und brachte ihn schließlich doch noch mit 7:5 durch. Gleich mehrere Breaks gab es im zweiten Satz. Den gewann sein Konkurrent, der sich allerdings schon früh in diesem Durchgang eine leichte Verletzung zuzog. Die war dann mit ein Grund dafür, dass Hunsmann den Match-Tie-Break mit 10:5 doch deutlich gewann.
So hieß es am Ende 7:5/4:6/7:6 für den Issumer, was gleichbedeutend mit dem Sieg für die Blau-Weißen war. Auf das Austragen der Doppel wurde verzichtet.
Weiter geht es mit dem vorletzten Spiel der Winterrunde am 28. Januar beim TV Jahn Hiesfeld. Dort werden die Issumer nicht in Bestbesetzung antreten können, sind aber trotzdem zuversichtlich.



Autor: Muelders -- 22.02.2012; 11:23:32 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2840 mal angesehen.



Kommentar zu Blau-Weiß Issum übernimmt Tabellenspitze?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 624621 Besucher