.

Tennis: Wefers verpasst knapp Bezirksmeistertitel Diesen Text vorlesen lassen

121108 Tennis: Wefers verpasst knapp Bezirksmeistertitel

 

121108 Bezirksmeister RP Kleve

 

KREIS KLEVE (stemu) An den Hallen-Bezirksmeisterschaften der Tennisjugend Linker Niederrhein haben zehn Kinder und Jugendliche aus dem Kreis Kleve teilgenommen. Die Konkurrenzen der Altersklassen U9 und U10 wurden in Mönchengladbach ausgetragen. Die Gruppen bis U16 spielten in Essen um die Titel. Simon Leukers und Marcel Janßen, beide von Blau-Weiß-Gold Straelen, sicherten sich in ihren Altersgruppen den Meistertitel. Oliver Wefers (Grün-Weiß Geldern) scheiterte erst im Finale, Laura Meuserova (Rot-Weiß Goch) verpasste das Endspiel nur knapp.
In den Altersklassen U9 und U10 qualifizierten sich die Kinder über Gruppenspiele für das Viertel- beziehungsweise Halbfinale. Bei den jüngsten Mädchen (U9) verpassten Luca Brauers (Blau-Weiß Kevelaer) und Alexandra Schuld (Blau-Weiß Issum) dieses Ziel knapp. Julia Buschhaus (U10, TC Wachtendonk) zog in der etwas älteren Gruppe nach drei klaren Siegen ins Halbfinale ein. Dort aber unterlag sie der späteren Turniersiegerin Magdalena Paszkowiak (TC Moers 08).
Neben den beiden Bezirksmeistertiteln von Janßen (U10 ) und Leukers (U9) aus der Region hätte es fast noch einen dritten Titel für den Kreis gegeben, doch Oliver Wefers (U14) scheiterte im Finale im Match-Tie-Break. Ohne Satzverlust war er durch die Runden gekommen. Im Halbfinale schaltete er den an eins gesetzten Rheinberger Silas Baumbach aus (6:2/6:4). Gegen Kai Breitbach von der SG Kaarst aber reichte es am Ende nicht ganz. Wefers hatte sich nach verlorenem ersten Satz zurückgekämpft, war letztlich aber doch mit 3:6/6:3/6:7 unterlegen.



Autor: Muelders -- 21.03.2013; 20:46:28 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2702 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 625919 Besucher