.

Issums Herren 30 lassen nichts mehr anbrennen Diesen Text vorlesen lassen

120702 Issums Herren 30 lassen nichts mehr anbrennen

 

ISSUM (stemu) 1. Verbandsliga Herren 30: TC Rheinstadion Düsseldorf - Blau-Weiß Issum 1:8 (0:6). Am letzten Spieltag ließen die Herren 30 von Blau-Weiß wie erwartet nichts mehr anbrennen: Beim TC Rheinstadion wurde mit einem klaren Erfolg der Aufstieg in die Niederrheinliga endgültig dingfest gemacht. Weil daran schon zuvor niemand einen Zweifel hatte, waren die Glückwünsche bereits nach dem Spitzenspiel zuhause gegen Eigen Stadtwald Bottrop an die Issumer gerichtet worden. Mit Christian Roghmans, Lothar Walter und Christoph Berns blieben drei Spieler, die alle sechs Matches spielten, ohne Niederlage. Christoph Berns ist es damit gelungen, bisher alle zwölf Einzel, die er seit seinem Einstieg bei den Issumern im vergangenen Jahr gespielt hat, erfolgreich zu bestreiten. Nach dem erfolgreichen Auftritt in der Landeshauptstadt zog es das Team in die Altstadt, um dort den Aufstieg zu feiern.
BW Issum: Mathias Hunsmann (6:1/6:1), Benjamin Kürvers (6:3/6:1), Christian Roghmans (6:2/6:1), Lothar Walter (6:1/6:3), Christoph Berns (6:0/6:0), Martin Berns (6:1/6:1), Hunsmann/Walter (0:6/0:6), Roghmans/C. Berns (6:0/6:0), Kürvers/M. Berns (6:0/6:0).



Autor: Muelders -- 06.09.2012; 22:14:23 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 3071 mal angesehen.



Kommentar zu Issums Herren 30 lassen nichts mehr anbrennen?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 623130 Besucher