.

Zittern bei Blau-Weiß (Herren 65 Issum) Diesen Text vorlesen lassen

120622 Zittern bei Blau-Weiß (Herren 65 Issum)

 

ISSUM (stemu) Niederrheinliga Herren 65: TC Am Volkswald Essen -Blau-Weiß Issum 7:2 (5:1). Für die Tennis-Herren 65 von Blau-Weiß Issum droht das Abenteuer Niederrheinliga schon nach einer Saison wieder vorbei zu sein. Weil die TGL Lörick zu Saisonbeginn ihre Mannschaft wieder zurückgezogen hat, haben die Issumer an den beiden noch ausstehenden Spieltagen frei. Nach nur einem Sieg rangieren sie aber auf dem vorletzten Tabellenplatz und müssen nun abwarten, was sich in der Regionalliga tut.
Steigt von dort jemand - und das könnte nach jetzigem Stand noch Blau-Weiß Krefeld passieren - in die Region ab, muss Issum zurück in die 1. Verbandsliga. Das wäre umso ärgerlicher, weil in dieser Saison einfach zu oft das Glück gefehlt hat. Das war auch in Essen beim Tabellenführer so, obwohl ein Erfolg realistisch gesehen fast unmöglich war. Den einzigen Grund zur Freude hatte Norbert Bocian, der sich nach toller Leistung in seinem Einzel knapp durchsetzte. Eckehard Scheurer hatte sich im Vorfeld auch Siegchancen ausgerechnet, doch an diesem Spieltag haderte er mit seinem ersten Aufschlag. Alle übrigen Ergebnisse fielen deutlich zugunsten des Aufstiegsfavoriten aus. Die Doppel wurden anschließend nicht mehr ausgetragen.
Nun bleibt den Issumern nichts anderes übrig, als darauf zu hoffen, dass bei den verbleibenden Spielen der Regionalliga alles gut geht. Selbst eingreifen können die Blau-Weißen nicht mehr.
BW Issum: Eckehard Scheurer (2:6/6:7), Norbert Bocian (7:6/3:6/7:6), Wolfgang Machost (1:6/2:6), Ulrich Krause (3:6/2:6), Siegfried Franz (1:6/2:6), Adolf Nachtmann (4:6/2:6); Bocian/Machost (0:6/0:6), Krause/Nachtmann (0:6/0:6), Guenter Kisters/Hans-Werner Dintinger (6:0/6:0).



Autor: Muelders -- 06.09.2012; 22:00:45 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 3418 mal angesehen.



Kommentar zu Zittern bei Blau-Weiß (Herren 65 Issum)?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 623211 Besucher