.

Erste Punkte für den KSV II Diesen Text vorlesen lassen

120228 Erste Punkte für den KSV II

 

KEVELAER (stemu) Rhein-Wupper-Liga: Kevelaerer SV II - SGW Mönchengladbach/Rheydt II 10:7 (3:2; 2:1; 3:2; 2:2). Mit einer kämpferischen Leistung sicherte sich die zweite Mannschaft der KSV-Wasserballer die ersten Punkte der Saison. Eine solide Abwehr war der Schlüssel zum Erfolg. Der KSV ging mit 1:0 in Führung und geriet nie in Rückstand. Nur zweimal konnten die Gäste ausgleichen. Im zweiten Viertel gelang erstmals ein Zwei-Tore-Vorsprung, den die Kevelaerer konsequent ausbauten. Dabei zeigten Torwart Peter Schreuder und seine Vorderleute mehr als einmal ihr ganzes Können und rangen den Gladbachern die Bälle ab. Die daraus resultierenden Konter verschafften noch mehr Sicherheit und brachten so den ersten Saisonsieg ein.
Kevelaerer SV II: Schreuder - Opel (3), Mülders (3), Müller (1), Ritgens (1), Weynhoven (1), R. van Mill (1), Venhoven, Perau, van Ophuizen, Kohnert, Stelzer.



Autor: Muelders -- 05.04.2012; 00:00:43 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2457 mal angesehen.



Kommentar zu Erste Punkte für den KSV II?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 626248 Besucher