.

KSV trainiert auf Sizilien Diesen Text vorlesen lassen

111007 KSV trainiert auf Sizilien

 

KEVELAER (stemu) Gleich drei Mal konnten die Kevelaerer Wasserballer während des traditionellen Trainingslagers im sizilianischen Cefalú gegen Gastgeber aus Palermo gewinnen. Zusammen mit den effektiv genutzten Trainingseinheiten zogen die Schwimmer eine positive ihrer inzwischen 15. Reise in die italienische Sonne.

Bereits morgens um sieben wurden die ersten 1500 bis 2000 Meter geschwommen, gefolgt von einigen Übungen zur Verbesserung des Ballhandlings. Der Tagesverlauf wurde wie in jedem für Sight-Seeing genutzt rund um das Fischerstädtchen. Am frühen Nachmittag ging es dann ins offene Meer. Gegen 16 Uhr wurde jeweils das Spielfeld aufgebaut, die taktischen Einheiten begonnen. Sportliche Höhepunkte waren die drei Freundschaftsspiele gegen Palermo. Zwar lagen die Kevelaerer darin nicht immer in Führung, hatten aber letztendlich jedes Mal das bessere Ende für sich. Konsequente Pressdeckung, gutes Überzahlspiel und erfolgreiche taktische Varianten erhöhten die Vorfreude auf die kommende Saison.

Diese beginnt für die Wasserballer mit den Pokalspielen am 6. November. Beide Teams bekommen es mit Verbandsligisten zu tun. Den Anfang macht die erste Mannschaft um 15 Uhr gegen die Wasserfreunde Wuppertal II, danach tritt die Reserve um 16.15 Uhr gegen den SV Krefeld 72 III an.



Autor: Muelders -- 26.12.2011; 15:01:44 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2710 mal angesehen.



Kommentar zu KSV trainiert auf Sizilien?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 624834 Besucher