.

Ab­stiegs­be­droh­ter Gast­ge­ber emp­fängt ATV-Frau­en­re­ser­ve Diesen Text vorlesen lassen

190209 Ab­stiegs­be­droh­ter Gast­ge­ber emp­fängt ATV-Frau­en­re­ser­ve

 

ALDEKERK (stemu) Handball Oberliga Frauen: Rheydter TV 1847 - TV Aldekerk II (Sa., 17.30 Uhr). Heute Abend muss Aldekerks zweite Frauenmannschaft unter Beweis stellen, dass sie auch mit einer klaren Favoritenrolle klar kommt. Gastgeber Rheydt steht in höchster Abstiegsgefahr und steht mit dem Rücken an der Wand, während der ATV auf dem Weg ins obere Tabellendrittel ist. „Ich wünsche mir schon, dass wir den Aufwärtstrend jetzt auch auswärts weiter bestätigen“, sagt Trainer René Baude. „Aber ich weiß auch, dass alle Spiele schwer werden können, gerade in der Rückrunde gegen Teams, die im Abstiegskampf stecken und dort jeden Punkt benötigen.“ Etwas problematisch war auch einen Tag vor dem Spiel noch die personelle Situation. Weil zeitglich die erste Mannschaft spielt, werden vermutlich einige Spielerinnen dort eingesetzt. Doch unabhängig davon ist die Zielrichtung klar: „Wir wollen gewinnen und das unabhängig von der konkreten Zusammensetzung mit einer guten Teamleistung.“



Autor: Muelders -- 09.02.2019; 14:02:17 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 53 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 663039 Besucher