.

Vorschau Handballmänner ATV 2 Diesen Text vorlesen lassen

181013 Vorschau Handballmänner ATV 2

 

Online-Version (RP online)

 

ALDEKERK (stemu) Handball Oberliga Männer: HSG Neuss/Düsseldorf II - TV Aldekerk II (So., 12.30 Uhr). So langsam wird es für die Zweitvertretung der Aldekerker Handballmänner Zeit, sich für die guten Leistungen der letzten Spiele mal mit zwei Punkten zu belohnen. Ob gerade Düsseldorf dafür ein gutes Pflaster ist, wird sich zeigen; jedenfalls hatten die nächsten Gastgeber für den ATV zuletzt wenig Glück bei drei Niederlagen in Folge. Gegen Oppum beispielsweise wurde zuhause verloren, Aldekerk hatten gegen die Krefelder immerhin einen Zähler geholt. „Aber man weiß nie, wer da letztendlich auflaufen wird“, sagt Co-Trainer Arne Schlieder. „Die haben ein paar A-Jugendliche in der Hinterhand und letztendlich können sie in Teilen auch auf ihre erste Mannschaft zurückgreifen.“ Der ATV II wird mit dem angestammten Team spielen und Schlieder hofft, dass die Abwehr wieder so gut steht wie vor dem Spiel der vergangenen Woche. „Im Training haben wir noch einen weiteren Fokus auf die Angriffskonzepte gelegt. Mit 123 bisher geworfenen Toren haben wir da auf jeden Fall noch Luft nach oben, können Zusammenspiel und Durchschlagskraft verbessern.“ Aber Schlieder und Trainer Guido Heyne sehen frohen Mutes auf das Spiel, wissen, dass ihre Spieler motiviert sind und glauben an den Erfolg.



Autor: Muelders -- 13.10.2018; 12:47:36 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 101 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 625034 Besucher