.

TV Issum for­dert den ATV III he­raus Diesen Text vorlesen lassen

180922 TV Issum for­dert den ATV III he­raus

 

ISSUM (stemu) Handball Landesliga Frauen: TV Issum – TV Aldekerk III (So., 18.45 Uhr, Vogt-von-Belle-Platz). In der Landesliga treffen die Handballfrauen vom TV Issum am Sonntagabend auf den Lokalrivalen aus Aldekerk – der dritten Mannschaft wohlgemerkt. Während beide Teams ihren Auftakt verloren hatten, konnte der ATV am zweiten Spieltag knapp (19:18) gegen Welfia Mönchengladbach gewinnen. Diese Mannschaft hatte den Issumerinnen die ersten beiden Punkte geklaut, das ausbügeln konnte das Team von Werner Konrads aufgrund des für sie spielfreien zweiten Saisonwochenendes noch nicht.
Auch wenn die Issumerinnen Absteiger aus der Verbandsliga sind, sieht Konrads die Gäste vom ATV favorisiert. „Aber wenn es uns gelingt, die Defizite auszuräumen und stattdessen an die zweite Hälfte aus Gladbach und das gute Training der vergangenen zwei Wochen anzuknüpfen, dann sehe ich Chancen für uns.“ Dabei wird aber auch wesentlich sein, ob die Mannschaft personell gut aufgestellt ist. In den vergangenen Monaten war das nämlich eher selten der Fall, sollte aber inzwischen wieder auf einem besseren Weg sein.



Autor: Muelders -- 22.09.2018; 22:28:26 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 142 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 609334 Besucher