.

Attraktive Partien in der Vogteihalle Diesen Text vorlesen lassen

180317 Attraktive Partien in der Vogteihalle

 

Online-Version (RP online)

 

ALDEKERK (stemu) Handball Oberliga Männer: TV Aldekerk II – TV Krefeld-Oppum (Sa., 17.30 Uhr, Vogteihalle). Kurz, bevor heute die Regionalligisten des ATV auf Punktejagd für den Klassenerhalt gehen, empfängt die Reserve in der Oberliga mit Krefeld-Oppum den Tabellenachten, der drei Punkte hinter ihnen liegt. Die wohl schwierigste Aufgabe wird dabei für die Truppen Nils Wallrath sein, nach den jüngsten Erfolgen gegen „die Großen“ der Liga die Motivation hoch zu halten. „Oppum ist einer von den Schwergewichten, die uns zu schaffen machen können“, sagt Wallrath. „Die Spieler sind uns körperlich überlegen, aber wir müssen zuhause den Heimvorteil nutzen.“ Anfang November hatte der ATV in Krefeld knapp mit einem Tor (28:27) gewonnen. Das könnte natürlich alleine schon Ansporn genug sein, in eigener Halle unmittelbar vor der ersten Mannschaft noch eine Schippe draufzulegen. „Aber vor allem wollen wir mit einem Sieg unserer Regionalligamannschaft ein wenig von unserem Spirit mitgeben, ein tolles Vorspiel liefern für deren Kampf gegen den Abstieg.“ Antreten wird Wallrath mit der gleichen Mannschaft wie in den vergangenen beiden, erfolgreichen Wochen. Und deren Erfolg sei ein Ergebnis intensiver gemeinsamer Trainingsarbeit.



Autor: Muelders -- 17.03.2018; 23:56:46 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 420 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 625034 Besucher