.

Hinspiel liegt dem ATV 2 im Magen Diesen Text vorlesen lassen

180310 Hinspiel liegt dem ATV 2 im Magen

 

ALDEKERK (stemu) Handball Oberliga Frauen: TV Aldekerk II – TV Biefang (So., 17 Uhr, Vogteihalle). Keine guten Erinnerungen haben Aldekerks Handballfrauen an das Hinspiel in Biefang. Mit 22:26 unterlag das Team von René Baude im Oktober dort – und das vor allem, weil die eigene Leistung nicht stimmte. „Wir haben damals in der Abwehr überhaupt keinen Zugriff bekommen, eine qualitativ schlechte Leistung abgeliefert“, erinnert sich Baude. „Insofern haben wir jetzt zuhause auf jeden Fall was gutzumachen und uns insbesondere diesen defensiven Part im Training noch mal genau angeschaut.“ Man müsse wieder aus der gesicherten Defensive heraus den Ball nach vorne tragen und zu schnellen Toren kommen. In der Tabelle trennen die beiden Teams zwei Plätze und drei Punkte – also nicht besonders viel Abstand, der nach diesem Wochenende aber durchaus größer sein soll, wenn es nach dem ATV geht. Neben Lucy Veermann, die seit längerem ausfällt, wird Baude grippebedingt auf Laura Nebel verzichten müssen. In der Hoffnung, dass der Virus nicht noch weitere „Opfer“ fordert, geht der Coach aber ansonsten von einem vollen Kader aus.



Autor: Muelders -- 11.03.2018; 13:30:34 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 514 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 626276 Besucher