.

Tennis-Herren aus Veert starten in die neue Saison Diesen Text vorlesen lassen

170429 Tennis-Herren aus Veert starten in die neue Saison

 

Online-Version (RP online)

 

VEERT (stemu) Tennis 1. Verbandsliga Herren 65: TC Am Volkswald – BW Veert. Für Veerts Tennissenioren beginnt die Saison in einer neuen Altersklasse. Das Team um Mannschaftsführer Freddy Tripp läuft jetzt in der 1. Verbandsliga der Herren 65 auf. Der Wechsel hat mit sich gebracht, dass HaWi Canders noch ein Jahr warten muss, um wieder zum Team zu stoßen – und, dass nun nicht mehr samstags gespielt wird, sondern dienstags. „In der neuen Liga sind uns Klosterhardt, Homberg, Raadt und Rheydt zumindest vom Namen her bekannt“, sagt Tripp. „Aber Schaephuysen und unser erster Gegner Volkswald sind Neuland für uns, dagegen haben wir noch nie gespielt.“ Entsprechend wird der Start in die Saison kaum berechenbar für die Veerter. Dennoch rechnet die Mannschaft damit, dass sie oben in der Tabelle wird mitspielen können. „Immer vorausgesetzt, dass wir alle verletzungsfrei bleiben.“
Aufstellung: Hans Weshalowski, Heiner Lettmann, Werner-Georg „Jack“ Nitsche, Alfred „Freddy“ Tripp, Bruno Diebels, Kurt Neuer, Chris Vieten, Karl Langenstein.



Autor: Muelders -- 29.04.2017; 14:58:39 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 1143 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 624096 Besucher