.

TV Aldekerk II steht vor einer Doppelbelastung Diesen Text vorlesen lassen

160921 TV Aldekerk II steht vor einer Doppelbelastung

 

ALDEKERK (stemu) Nachholspiel Handball Verbandsliga Frauen: VfL Rheinhausen – TV Aldekerk II (Fr., 18.45 Uhr). Am Wochenende stehen die zweiten Frauen des Aldekerker TV vor eine Doppelbelastung: Vor dem regulären Spiel am Samstag um 15.30 Uhr in eigener Halle gegen die in diesem Jahr neu gebildete Spielgemeinschaft Friedrichsfeld/Wesel muss das Team von Georg van Neerven am Freitag die Auswärtspartie in Rheinhausen nachholen. Die Begegnung hatte am vergangenen Samstag nicht stattfinden können, weil kein Schiedsrichter anwesend war.



Autor: Muelders -- 26.09.2016; 20:21:48 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 1766 mal angesehen.



Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 712884 Besucher