.

Mini-Cup feiert in Issum seine Premiere Diesen Text vorlesen lassen

160106 Mini-Cup feiert in Issum seine Premiere

 

Online-Version (RP online)

 

ISSUM/KREIS KLEVE (stemu) Für Sonntag, 24. Januar, laden der Tennisclub Blau-Weiß Issum und die Tennisakademie Marco Oversteegen zum 1. Issumer Mini-Cup in die seit dieser Wintersaison wieder nutzbaren Tennishalle am Vogt-von-Belle-Platz 13 ein. Zwischen 12 und 15.30 Uhr können maximal 50 Kinder der Jahrgänge 2005 bis 2012 ihre Schlagkraft messen. Eingeladen sind Interessierte Kinder aus dem gesamten Kreisgebiet. Die jeweils drei Bestplatzierten aus jeder Altersklasse erhalten einen Pokal, alle Teilnehmer bekommen eine Urkunde. Für das leibliche Wohl sorgt die Jugend des TC BW Issum.
Da in der Issumer Halle auf Asche gespielt wird, sind Outdoor-Schuhe zu nutzen. Meldeschluss ist der 22. Januar, Anmeldungen unter Angabe von Name, Geburtsdatum und Verein an kontakt@tennisakademie-oversteegen.de. Die Teilnahmegebühr beträgt sechs Euro.



Autor: Muelders -- 06.01.2016; 12:28:45 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 1731 mal angesehen.



 

 

Stefan Mülders Facebook-Profil


Anno 1995: Ein junges Landei macht sich nach erfolgreichem Abitur und engagiertem Zivildienst im örtlichen Krankenhaus auf den Weg in die urbane Welt. Ziel ist der Studienbeginn an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Noch während der ersten Semester ... mehr

1und1-Logo
Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 625034 Besucher